FERIEN AUF DEM HAUSBOOT
Auf den Kanälen und Flüssen Frankreichs, in zahlreichen europäischen Ländern und in Kanada benötigen Sie keinen Führerausweis. Werden Sie zu Ihrem «eigenen Kapitän» auf Ihrem Hausboot!
 
Ferien weit weg von der Menge: Mit Ihrer Familie oder Freunden sind Sie auf Ihrem Hausboot fast allein auf der Welt! Sehr belebte Orte können problemlos vermieden werden. Weit weg vom Massentourismus geniessen Sie ein authentisches Erlebnis.
 
Tapetenwechsel garantiert in Ihrer Nähe: Es ist falsch zu glauben, das Flugzeug sei ein notwendiges Verkehrsmittel, um die so erwünschte Abwechslung zu finden... Manchmal ist das Abenteuer gar nicht weit weg von zu Hause!


Auf einem Hausboot wird verantwortungsbewusst und lokal konsumiert. Zwischen Feinkostladen, Restaurant, Handwerker, Besichtigungen von touristischen Attraktionen und Weingütern unterstützen Sie die lokale Wirtschaft. Es gibt auch keinen übermässigen Konsumverbrauch, da die Zeit damit verbracht wird, die Natur und Fauna zu beobachten, Fahrrad zu fahren, das Boot zu steuern, in kleine Dörfer zu flanieren und vieles mehr!
 
Begrenzte CO2-Emissionen: Einige Vermieter bieten im Elsass Elektro- oder Hybridboote an. Die meisten Hausboote werden heute noch mit Diesel betrieben, aber mit einem Durchschnitt von 8 km/h während 3 bis 4 Stunden am Tag bleiben die Emissionen begrenzt und liegen zum Beispiel weit unter dem Wert von Fahrten mit einem Camper.
 
Wertvolle Momente zusammen mit Ihren Liebsten: Ferien in denen Familien, Paare oder Freunde ihre Zeit gemeinsam verbringen. Jeder nimmt an alltäglichen Aufgaben wie Bootssteuerung, Einkaufen oder Kochen teil. Es gibt aber auch Zeit für Spiele, Apéro etc. Der wahre Reichtum besteht darin, frei über seine Zeit zu verfügen!